QS-Teilnahme

Teilnehmer am QS-System

Tierhalter können mit ihren Schweine-, Rinder- und Geflügelbeständen am QS-System teilnehmen.

Für Erzeuger von Obst, Gemüse oder Kartoffeln ist eine Zertifizierung nach den Standards „QS“ oder „GLOBALG.A.P.“ möglich. Darüber hinaus berechtigt eine kombinierte Auditierung nach dem QS-GAP-Standard zur Lieferung in beide Systeme.

Auch die Prüfung für das „Regionalfenster“ und die Abnahme der „Freiwilligen QS-Inspektion Arbeits- und Sozialbedingungen“ können gleichzeitig mit einem QS-Audit oder QS-GAP-Audit erfolgen.

Varianten der Teilnahme am QS-System

Variante 1

Als Erzeuger beauftragen Sie IQ-Agrar direkt mit der Bündelung des Betriebes. Alle Dienstleistungen werden von IQ-Agrar direkt an den Erzeuger erbracht.

Variante 2

Der Erzeuger meldet sich über einen sogenannten Systemberater an. Sobald ein Erzeuger über einen Systemberater erfasst wird, erhält der Systemberater Zugang zu den QS-relevanten Informationen seiner angeschlossenen Betriebe und leitet diesen an die Betriebe weiter.

Zeitstrahl Ablauf QS-Teilnahme

Für eine bessere Übersicht der zeitlichen Abläufe und Zusammenhänge nutzen Sie bitte folgende Abbildung:

Ihre Ansprechpartner

Landwirte können IQ-Agrar entweder direkt mit der Organisation der QS-Teilnahme beauftragen oder Organisationen und Einrichtungen der Landwirtschaft, zu denen bereits Kontakt besteht, als sogenannte Systemberater in Anspruch nehmen.

Hilfe bei der Vorbereitung

Zur optimalen Vorbereitung auf die erste Auditierung empfiehlt IQ-Agrar die Nutzung eines Systemordners, mit dessen Hilfe alle QS-Unterlagen organisiert werden können. Dadurch kann das Audit später schneller und effektiver durchgeführt werden. Auf besonderen Wunsch unterstützen die Berater Sie gerne auch vor Ort bei der Vorbereitung auf die QS-Auditierung.

 FAQ

Folgende Tätigkeiten beschreibt einen QS-Bündler:

  • Bindeglied zwischen teilnehmenden Betrieben am QS-System und der QS GmbH
  • Registrierung des Betriebes in der QS-Datenbank
  • Bereitstellung von Unterlagen zur Auditvorbereitung
  • Organisation von unabhängigen Audits
  • Unterstützung und Datenpflege bei der Teilnahme an unterschiedlichen Monitoringprogrammen
  • Unterstützende Maßnahmen in der Tierseuchenbekämpfung, für das Krisenmanagement, für Lebensmittelinformationen und risikoorientierter Fleischuntersuchungen

Die Teilnahme am QS-System muss über einen QS-Bündler erfolgen.

Bitte sprechen Sie uns an. Wir stellen Ihnen gerne alle notwendigen Dokumente dafür zusammen.

Load More

IQ-Agrar App

Kontakt

IQ-Agrar Service GmbH
Iburger Straße 225
49082 Osnabrück

Tel.: +49 (0) 541 / 600 288 80
Fax: +49 (0) 541 / 600 288 90
E-Mail: info@iq-agrar.de

Geschäftszeiten

Montag – Donnerstag
08:30 Uhr – 12:00 Uhr
13:00 Uhr – 16:30 Uhr

Freitag
08:30 Uhr – 14:00 Uhr